Sonntag, 17. Dezember 2017
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lienz - Dolomitenstraße 5 - 9900 Lienz - 04852/68000 - NOTRUF: 122

29.06.2017 - Brandeinsatz MFH

Einsatzart:                        Brandeinsatz - Brand Mehrfamilienhaus/Wohnung

Datum/Zeit:                      29.06.2017 / 12:38 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:      KDO, Tank 1, Tank 2, Pumpe 1, Pumpe 2, Drehleiter, MTF

Eingesetzte Kräfte:            31 Mann und 1 Mann in der Florianstation im Gerätehaus

Einsatzleiter:                     HBI Richard STEFAN 

In der Mittagszeit wurden wir per Pager und Sirene zu einem Wohnungsbrand mit vermutlich eingeschlossener Person in die Lienzer Moarfeldsiedlung gerufen. An der Einsatzstelle erwarteten uns bereits das Rote Kreuz sowie die Polizei. Nachdem Brandgeruch wahrgenommen wurde und in der Wohnung vorerst niemand reagierte, musste die Türe von uns geöffnet werden, um den Atemschutzträgern Zutritt zu verschaffen. Die Nachschau in der Wohnung ergab, dass der Brandgeruch von angebranntem Essen stammte. Die Wohnungsbesitzerin wurde vorsorglich dem Roten Kreuz übergeben und die Wohnung wurde noch ausreichend belüftet. Nach rund 45min war der Einsatz für uns beendet und wir konnten wieder ins Gerätehaus einrücken.

Weitere eingesetzte Kräfte:
Rotes Kreuz Lienz:             1 RTW, NEF
Polizei Lienz:                     1 Streife