Sonntag, 17. Dezember 2017
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lienz - Dolomitenstraße 5 - 9900 Lienz - 04852/68000 - NOTRUF: 122

05.07.2017 - Brandeinsatz EFH

Einsatzart:                        Brandeinsatz - Küchenbrand Einfamilienhaus

Datum/Zeit:                      05.07.2017 / 12:27 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:      KDO, Drehleiter

Eingesetzte Kräfte:            9 Mann

Einsatzleiter Lienz:            HBI Richard STEFAN

Weitere Kräfte:                 zuständige Ortsfeuerwehr Nußdorf/Debant
Rotes Kreuz Lienz:            RTW, ELW
Polizei Lienz:                    1 Streife
 

Heute Mittag kam es in einem Einfamilienhaus in Nußdorf/Debant zu einem Küchenbrand, der sich rasch über den Dunstabzug ausbreitete. Aufgrund der Rauchausbreitung im Dachbereich lag vorerst die Vermutung nahe, dass sich der Brand auch auf den Dachstuhl ausgebreitet haben könnte. Die Feuerwehr Nußdorf-Debant wurde entsprechend per Pager und Sirene alarmiert und hat die Bekämpfung des Küchenbrandes sowie die Belüftung des Hauses vorgenommen. Um sicher zu gehen, dass sich der Brand bzw. etwaige Glutnester nicht auf den Dachstuhl ausgebreitet haben, wurde die Drehleiter Lienz zur Nachschau alarmiert. Wir rückten mit Kommando und Drehleiter zum Brandobejkt aus und unterstützten dort unsere Kameraden der FF-Nußdorf/Debant. Eine umfangreiche Kontrolle der betroffenen Bereiche mittels Wärmebildkamera ergab, dass keine Gefahr einer Brandausbreitung auf den Dachstuhl vorlag. Nach rund 20min war der Einsatz für uns beendet und wir konnten wieder ins Gerätehaus einrücken und unsere Einsatzbereitschaft herstellen.