Montag, 19. November 2018
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lienz - Dolomitenstraße 5 - 9900 Lienz - 04852/68000 - NOTRUF: 122

18.04.2018 - 4 x Brandmeldealarm

4 Brandmeldealarme an einem Tag

Datum/Zeit:                      18.04.2018 / 01:02 Uhr
                                        18.04.2018 / 10:14 Uhr
                                        18.04.2018 / 10:23 Uhr
                                        18.04.2018 / 16:52 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:      KDO, Tank 2, DLK

Eingesetzte Kräfte:            in Summe 32 Mann                                      

Einsatzleiter:                     HBI Richard Stefan

Am 18.04.2018 hielten uns mehrere Brandmeldealarme auf Trab. Der erste Alarm erreichte uns kurz nach 01:00 Uhr vom Schloss Bruck. Im Zuge der Erkundung der Lage konnte kein offensichtlicher Grund für die Alarmauslösung festgestellt werden, wehalb wir wieder eingerückt sind. Am Vormittag hatten wir innerhalb von rund 10 Minuten gleich 2 Alarmeingänge vom selben Objekt, wobei nach der letzten Auslösung eine Laus im Brandmelder als Alarmauslöser identifiziert werden konnte.

Am späteren Nachmittag wurde ein Alarm über die automatische Brandmeldeanlage des Flüchtlingsheimes ausgelöst. Nach Eintreffen und entsprechender Erkundung konnte das betroffene Zimmer ausfindig gemacht werden, welches jedoch verschlossen war. Aus diesem Grunde wurde von Außen mittels Drehleiter über den Balkon Nachschau gehalten. Während dieser Maßnahme öffnete der Zimmerinsasse zwischenzeitlich auch die Türe und der ausgelöste Melder konnte kontrolliert werden. Nachdem kein Brandgeschehen feststellbar war, rückten wir wieder ins Gerätehaus ein.