Sonntag, 17. Dezember 2017
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lienz - Dolomitenstraße 5 - 9900 Lienz - 04852/68000 - NOTRUF: 122

26.07.2017 - Technische Übung - SRF

Am Mittwoch 26.07.2017 fand eine technische Übung der Rüst-Gruppe am Areal des Bauhofs in Lienz statt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall, wobei ein PKW mit zwei Insassen einen LKW Anhänger unterfahren hat bzw. bei einem Aufprall unter den Anhänger gerutscht ist. Diese  Art von Verkehrsunfällen ergibt mitunter die schwierigsten Bedingungen für die Bergung und Befreiung von eingeklemmten Personen.

 

Die ersten Maßnahmen waren Sicherung und Stabilisieren der Unfallobjekte PKW aber auch LKW Anhänger mit Hilfe der verschiedensten Möglichkeiten wie Greifzug, Zurrgurte und Holzunterbau. Um mehr Spielraum zur Insassenbergung im PKW zu erhalten, wurde anschließend der LKW Anhänger mit hydraulischem Schwerhebesatz behutsam angehoben. Die Personenbergung erfolgte dann nach Öffnung der Seitenteile des PKWs mit hydraulischem Rettungsgerät (Schere und Spreizer). Zu Demonstrations- und Übungszwecken wurden dann noch einige Zusatzübungen wie komplette Dachöffnung ausgeführt bevor das Unfallwrack mit der Seilwinde des SRF herausgezogen wurde.

Im Ernstfall stellt diese Art von Verkehrsunfall eine große Herausforderung für die komplette Mannschaft und Material dar, umso wichtiger ist das Abarbeiten solcher Übungsszenarien um Erfahrung zu sammeln und Standardabläufe zu definieren.