Samstag, 21. Juli 2018
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lienz - Dolomitenstraße 5 - 9900 Lienz - 04852/68000 - NOTRUF: 122

09.05.2018 - Aufbau eines Notstegs

Kdt. HBI Richard Stefan hatte sich für eine Frühjahrsübung vorgenommen, mit seiner Mannschaft einen Notsteg über die Drau zu bauen. Auch altgediente Kameraden konnten sich nicht mehr genau erinnern, wann die Brücke das letzte Mal bei einer Übung aufgebaut wurde. Und so waren alle sehr interessiert und begeistert bei dieser nicht alltäglichen Herausforderung dabei.
2 Mannschaften wurden eingeteilt und nahmen auf beiden Ufern der Drau Aufstellung!
Zuerst musste eine dünne Schnur über den Fluss ans andere Ufer geworfen werden. Nachdem sich unser Einsatzleiter vorgenommen hatte, keine Hilfsmittel - wie z.B. die Drehleiter - zu verwenden, war dies wohl die größte Herausforderung des Abends. Wir benötigten einige Versuche um die Schnur bis ans andere Ufer zu werfen! 
Als die Schnur bei den Kameraden angekommen war, ging dann der nachfolgende Aufbau schnell und reibungslos vor sich. Zuerst wurden mit der Schnur ein dünnes Drahtseil und 2 Arbeitsleinen aufgezogen. Mit diesen Hilfsmitteln konnte dann das benötigte Material ans andere Ufer gebracht und aufgebaut werden. Als die Stützböcke an beiden Ufer standen wurden das Tragseil aufgezogen und mittels Greifzug gespannt. Anschließend wurden auf das Tragseil die Bodenplatten eingehängt und zusammengeschraubt. 
Als Erster durfte dann Kdt. HBI Richard Stefan über die Brücke ans andere Ufer gehen. Auf der anderen Flussseite angekommen warteten schon die Kameraden mit einem erfrischenden Getränk!